Warum hier coworken?

Die Co-Working Community wird vom CESEB organisiert und betreut. Für uns ist diese Art des Coworkings gelebte Social Entrepreneurship.

Im Co-Working Space von EUTOPIA gilt die Clean Desk Policy – Abends muss der komplette Tisch geräumt werden und es gibt keine festen Arbeitsplätze. Es werden nur so viele Coworker*innen angenommen wie Plätze da sind, man muss sich also keine Sorgen wegen Platzmangel machen.

Die Küche ist eine Gemeinschaftsküche. Das bedeutet, jede*r Coworker*in kann sie gleichberechtigt nutzen und ist auch gleichberechtigt verantwortlich. Nähere Details in der Rubrik Gemeinschaftsküche.

Die Toiletten sind im Untergeschoss. Leider ist EUTOPIA nicht barrierefrei.

Es gibt einen Gemeinschaftsgarten, in dem man essen und entspannen kann. Einige Coworker*innen haben sich zusammengeschlossen und legen gemeinsam einen Nutz- und Bienengarten an.

Klingt das nach einer Community für Sie? Dann melden Sie sich bei office@ceseb.de oder bei dj@ceseb.de

Die Räumlichkeiten