Warum hier coworken?

EUTOPIA Co-Working – Die Community für Kunst, Wissenschaft und Social Business

Im Herzen Bonns hat sich in kurzer Zeit eine vielfältige Community gefunden, die EUTOPIA ihr Zuhause nennt. Hier arbeiten Künstler*innen, Schauspieler*innen und Sänger*innen, Sozialunternehmer*innen, Selbstständige, Student*innen und wissenschaftliche Mitarbeiter*innen der beiden Institute, die in EUTOPIA sitzen.

Für uns ist die Begegnung dieser vielfältigen Bereiche und Berufe das, was den Reiz dieses Ortes ausmacht. Darum organisieren wir monatlich einen Community Abend, bei dem aktuelle Projekte und Ideen geteilt und diskutiert werden können. Für uns ist diese Art zu arbeiten gelebte Social Entrepreneurship.

Da wir eine Gemeinschaft aufbauen wollen, die eine gewisse Stetigkeit hat, gibt es in EUTOPIA kein Walk-In Coworking das stundenweise abgerechnet wird. Wir arbeiten mit Mitgliedschaften, die mindestens einen Monat laufen. Der Monatsbeitrag beträgt 70€ (für Studierende 50€)

Wenn das nach einem Ort für dich klingt, melde dich gerne bei co-working@eutopia-bonn.de und wir vereinbaren einen Besichtigungstermin.

Leider ist EUTOPIA nicht barrierefrei.

Die Räumlichkeiten