Über Uns


Willkommen im Eutopia

Kunst, Wissenschaft und Soziales – das sind die Bereiche, denen wir uns im Eutopia verschrieben haben. Wir sind davon überzeugt, dass kreative und innovative Ideen dort entstehen, wo Menschen sich begegnen und gegenseitig inspirieren. Wir möchten Synergien ermöglichen zwischen künstlerischen, wissenschaftlichen und unternehmerischen Ansätzen und gleichzeitig individuellen Entfaltungsraum bieten.

Willkommen im Eutopia.

Über Uns


Kunst, Wissenschaft und Soziales – das sind die Bereiche, denen wir uns im Eutopia verschrieben haben. Wir sind davon überzeugt, dass kreative und innovative Ideen dort entstehen, wo Menschen sich begegnen und gegenseitig inspirieren. Wir möchten Synergien ermöglichen zwischen künstlerischen, wissenschaftlichen und unternehmerischen Ansätzen und gleichzeitig individuellen Entfaltungsraum bieten.

Unsere Werte


Nachhaltigkeit

Gemeinschaft

Kreativität

Unsere Geschichte


Das Eutopia ist ein innovatives Projekt des Rudolf-Steiner-Haus für Kunst, Wissenschaft und Soziales e.V. Schon seit 1987 fördert der Verein Initiativen in diesen Bereichen in Bonn. Seit 2018 verfolgen wir mit dem Eutopia ein strukturiertes Konzept, in dessen Zentrum das Gründerzeithaus in der Thomas-Mann-Straße steht.

„Eutopia“ ist ein altgriechischer Begriff, der übersetzt „guter Ort“ (eu: gut & topos: das Haus) bedeutet. Denn wir wollten – anders als ein Utopia – nicht bloß Fiktion sein, sondern reale Möglichkeiten schaffen.

 

Hausübersicht

Die Geschichte


Das Eutopia ist ein innovatives Projekt des Rudolf-Steiner-Haus für Kunst, Wissenschaft und Soziales e.V. Schon seit 1987 fördert der Verein Initiativen in diesen Bereichen in Bonn. Seit 2018 verfolgen wir mit dem Eutopia ein strukturiertes Konzept, in dessen Zentrum das Gründerzeithaus in der Thomas-Mann-Straße steht.

„Eutopia“ ist ein altgriechischer Begriff, der übersetzt „guter Ort“ (eu: gut & topos: das Haus) bedeutet. Denn wir wollten – anders als ein Utopia – nicht bloß Fiktion sein, sondern reale Möglichkeiten schaffen.

 

Unser Team


Marcelo

Gründer & Leitung

mdv@ibugi.de

Leonie

Forschung

lo@ibugi.de

Dominik

art coworking & Design

dd@ibugi.de

Noa

Coworking & Raumvermietung 

jn@eutopia-bonn.de

Robin

Studentische Hilfskraft

re@ibugi.de

ibugi


Das Institut für Bildung und gesellschaftliche Innovation (ibugi) ist ein wissenschaftliches An-Institut der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft. Unter der Leitung von Prof. Dr. Marcelo da Veiga beschäftigt es sich mit der Verbindung von philosophischem Denken mit dem Thema Bildung als Grundlage der gesellschaftlichen und ökonomischen Innovation.

 

CESEB


Das Centre for Social Entrepreneurship Bonn (CESEB) ist ibugis zentrales sozialpraktisches Projekt. Es ist ein Forum für initiative Personen und Institutionen in Bonn und der Region, die sich der Grundidee und den Kernanliegen des Social Entrepreneurship verbunden fühlen und sich selbst aktiv für eine zukunftsfähige und lebenswerte Gesellschaft einsetzen.

ibugi


Forschen. Erkennen. Verändern.

Das Institut für Bildung und gesellschaftliche Innovation (ibugi) ist ein wissenschaftliches An-Institut der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft. Unter der Leitung von Prof. Dr. Marcelo da Veiga beschäftigt es sich mit der Verbindung von philosophischem Denken mit dem Thema Bildung als Grundlage der gesellschaftlichen und ökonomischen Innovation.

 

CESEB


Social 

Entrepreneurship

in Bonn.

Das Centre for Social Entrepreneurship Bonn (CESEB) ist ibugis zentrales sozialpraktisches Projekt. Es ist ein Forum für initiative Personen und Institutionen in Bonn und der Region, die sich der Grundidee und den Kernanliegen des Social Entrepreneurship verbunden fühlen und sich selbst aktiv für eine zukunftsfähige und lebenswerte Gesellschaft einsetzen.